• Telefonische Fachberatung: 02327 9951-0
Ausdehnungsgefäß für Trinkwasser m. Wandhalterung u. Edelstahl Flansch
ab 24,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DPD Classic)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ausdehnungsgefäß für Trinkwasser m. Wandhalterung u. Edelstahl Flansch

!!BEI NEUINSTALLATION T-STÜCK MITBESTELLEN DA EINBAUPFLICHT!!

Bei einem Austausch wird das T-Stück nicht benötigt.

Kategorie: Ausdehnungsgefäße

Liter
Messing T-Stück

Artikelnummer: TADGVAR



Zahlungsmöglichkeiten

Der Druckbehälter mit tauschbarer Membrane wird in Anlagen für Sanitärwasser verwendet: Brauchwasseranlagen mit Pumpen und Schlagdämpfer, Diese Produkte erlauben die Wasserbenutzung mit konstantem Druck, durch Begrenzung der Einschaltungen der Pumpe pro Stunde. Es gibt eine Druckkammer unter Druck in dem Gefäß zwischen Membrane und Stahl und senkt, wenn Wasser in der Membrane kommt. Der Druckbehälter kann entweder vertikal, sondern auch horizontal sein, mit verschiedenen maximalen Drucken (10/16/25 bar),
auch verzinkt oder aus Edelstahl AISI 1304.

  • Gegenflansch aus Edelstahl AISI 304
  • Verpackt im Karton
  • Paket komplett mit Befestigungssatz
  • 5 Jahre Garantie
  • Alle unsere Gefäße sind gebaut, getestet und geprüft nach den gültigen europäischen Richtlinien

Betriebstemperatur: -10°C / +100°C
Farbe: Weiß RAL 9010 

Modell Höhe
(mm)
Durchmesser
(mm)
Maximaler
Betriebsdruck (bar)
Vordruck
(bar) 
Verpackung
(mm)
Anschluss
(Zoll)
ARB 8 316  200  10  3,5 220 x 225 x 335 3/4"
ARB12  295  280  10  3,5 280 x 285 x 335 3/4" 
ARB18  456  280  10  3,5 290 x 290 x 450 3/4" 

Betriebsschema

1. Nach Inbetriebnahme des Membrandruckausdehnungsgefäßes übernimmt das Gefäß (Membrane) die Funktion eines Wasserspeichers für Druckerhöhungsanlagen.
2. Die Membrane füllt sich mit Kaltwasser bis die vergebenen Druckwerte erreicht werden. Die Membrane füllt dann das Gefäß fast komplett aus.
3. Bei der Entnahme an einer Entnahmestelle wird der Wasserinhalt in der Membrane durch den Gegendruck im Gefäß in das Rohrsystem zurückgedrückt. Nach Erreichung der unteren Druckstufe schaltet die Pumpe erneut ein und füllt die Membrane.


!!BEI NEUINSTALLATION T-STÜCK MITBESTELLEN DA EINBAUPFLICHT!!

Bei einem Austausch wird das T-Stück nicht benötigt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Bewertung

Alles bestens sehr gutes Preis-leistungsverhältnis schnelle Lieferung Empfehlenswert
Danke gerne wieder

., 12.10.2018
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.