• Telefonische Fachberatung: 02327 9951-0
Vaillant Paket ecoTec exclusive VC356/4-7 E/LL/P, inkl. hydraulischer Weiche, Bedienmodul und Installationsset
3.500,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Spedition)

0010004124 VA Gas-Wandheizgerät ecoTEC exclusiv VC 356/4-7 E/LL/P Brennwerttechnik
0020059560 VA Installations-Set ecoTEC plus VC 406- 636/5-5, VC 808-1206/5-5
300848 VA Gaskugelhahn Durchgang Rp 3/4 mit Brandschutzeinrichtung
0020242192 VA multiMaticVRC 700/5 Heizungsregler 1 HK witterungsgeführt
306720 VA Hydraulische Weiche WH 40 3,5 m3/h

Kategorie: Pakete


Artikelnummer: VAVC356PKT

Lieferzeit: 3 - 6 Werktage





Zahlungsmöglichkeiten
Das Paket besteht aus:
  • 0010004124 VA Gas-Wandheizgerät ecoTEC exclusiv VC 356/4-7 E/LL/P Brennwerttechnik
  • 0020059560 VA Installations-Set ecoTEC plus VC 406- 636/5-5, VC 808-1206/5-5
  • 300848 VA Gaskugelhahn Durchgang Rp 3/4 mit Brandschutzeinrichtung
  • 0020242192 Vaillant multiMaticVRC 700/5 Heizungsregler 1 HK witterungsgeführt
  • 306720 VA Hydraulische Weiche WH 40 3,5 m3/h


Gas Brennwerttechnik vom Besten Effizienz und Leistung auf kleinem Raum

Sie möchten das Maximum an Energieersparnis und gleichzeitig das Maximum an Wohnwärme- und Warmwasserkomfort? Dann ist die ecoTEC exclusiv der Richtige für Sie. Sie bietet Brennwerttechnik vom Besten und schont die Umwelt ebenso wie das Portemonnaie.
Durch echte Verbrennungsregelung per Multi-Sensorik-System und stufenlose Modulation erzielt die ecoTEC exclusiv höchste Effizienz bei niedrigsten Emissionen. Und dank ihrer neuen Hocheffizienz-Pumpe beweist sie jetzt auch größte Stromsparleistung. Selbstüberwachung und optionale Fernüberwachung machen sie zum Rundum-Wohlfühl-System. Dank einfacher Kombination mit anderen Vaillant Systemkomponenten bietet die ecoTEC exclusiv auch für höchste Ansprüche die passende Lösung. Ausgezeichnet mit dem red dot Design Award.

Die Therme moduliert im folgenden Bereich: 5,9-35,4 kW

ecoTEC exclusiv
Einheit
VC 146/4-7
VC 206/4-7
VC 276/4-7
VC 356/4-7
VC 466/4-7
VC 656/4-7
Normnutzungsgrad Hs bei 40/30°C % 98,2 98,2 98,2 109 109 109
Normnutzungsgrad Hs bei 40/30°C % 109 109 109 98,2 98,2 98,2
Heizleistung bei 40/30°C Erdgas E, Erdgas LL kW 2,6 - 15,2 4,0 - 22,8 5,1 - 27,2 6,2 - 37,3 8,0 - 47,9 14,9 - 69,2
Heizleistung bei 40/30°C Flüssiggas kW 6,2 - 15,2 6,4 - 22,8 6,5 - 27,2 5,9 - 35,4 7,6 - 45,5 -
Heizleistung bei 60/40°C Erdgas E, Erdgas LL kW 2,4 - 14,4 3,8 - 21,6 4,8 - 25,8 9,6 - 37,3 9,6 - 47,9 14,1 - 65,7
Heizleistung bei 60/40°C Flüssiggas kW 5,9 - 14,4 6,1 - 21,6 6,2 - 25,8 9,1 - 35,4 9,1 - 45,5
Max. Heizleistung bei Warmwasserbetrieb Erdgas E, Erdgas LL, Flüssiggas kW 16,0 23,0 28,0 35,0 45,0 65,0
Max. elektr. Leistungsaufnahme W 60 80 85 130 180 260
Max. Betriebsdruck heizungsseitig bar 3 3 3 3 3 3
Vorlauftemperatur °C 40 - 85 40 - 85 40 - 85 40 - 85 40 - 85 30 - 85
NOx-Gruppe 5 5 5 5 5 5
Abgastemperatur °C 40 - 70 40 - 70 40 - 70 40 - 70 40 - 70 40 - 70
Kondenswassermenge bei 40/30°C l/h 1,6 2,3 2,8 4,5 4,5 6,5
Abmessung und Gewicht:
Höhe
Breite
Tiefe
Gewicht

mm
mm
mm
kg

800
480
385
35

800
480
385
35

800
480
385
36

800
480
450
46

800
480
450
46

800
480
472
75
 

Die Installation von Gas- bzw. Elektrogeräten darf nur durch eine eingetragene Fachhandwerksfirma vorgenommen werden.


VAILLANT VC-Installations-Set für ecoTEC exclusiv

bestehend aus:

  • 2 Wartungshähnen G 1 1/2 x Rp 1 1/4

Maße und Gewicht:
Breite: 140,00 mm
Höhe:  90,00 mm
Volumen: 0,003 m³
Gewicht: 2,30 kg


VAILLANT Gaskugelhahn-
Durchgang mit Brandschutzeinrichtung Rp 3/4"

Maße und Gewicht:
Breite: 80,00 mm
Höhe: 50,00 mm
Volumen: 0,001 m³
Gewicht: 0,79 kg



Witterungsgeführter eBUS Regler mit Klartextanzeige
  • Komfortable Bedienung durch App-Steuerung für Android undiOS (Internetmodul VR 920 nötig)
  • Intuitive Bedienbarkeit ohne Vorkenntnisse
  • Schnelle Inbetriebnahme und Systemkonfiguration durchgeführte Fragenstellungen im neuen Installationsassistenten
  • Ohne Zusatzmodule einsetzbar zur Warmwasserbereitung (Speicherladung) und einem ungeregelten Heizkreis
  • Modular erweiterbar durch VR 70 und VR 71
  • triVAI-Parameter zur Effizienz-optimierung des Hybridsystems
  • Feuchtefühlerregelung in Verbindung mit geoTHERM VWL...5/4, flexoTHERM VWF...7/4, flexoCOMPACT VWF...8/4 und aroTHERM
      zum Feuchteschutz im Kühlbetrieb
  • Integrierte Ansteuerung von Vaillant Lüftungsgeräten recoVAIR
  • Integrierte Ansteuerung von Hybridsystemen
  • Kaskadenschaltung von bis zu 7 konventionellen (Gas/Öl) eBUS Wärmeerzeugern gleicher Art und gleicher Leistung
  • Kaskadenschaltung von bis zu 7 Wärmepumpen (flexoTHERM oder aroTHERM) gleicher Art und gleicher Leistung. Zusätzlich kann ein
    Zusatzheizgerät (eBUS Heizgerät) eingebunden werden

Ausstattung

  • Adaptive Heizkurve
  • Raumaufschaltung zur Vorlauftemperaturanpassung
  • Wochenprogramm
  • Extra breites, beleuchtetes

Klarschriftdisplay

  • Zeitprogramm für Heizkreise, Speicherladekreis und Zirkulationskreis
  • Ferienprogramm
  • Lüftungsfunktion
  • Partyfunktion
  • Einmalige Speicherladung außerhalb der Zeitprogrammierung
  • Thermische-Desinfektion
  • Legionellenschutzfunktion für bivalente-Solarspeicher
  • Estrichtrocknungsfunktion
  • Grafische Solarertrags-, Umweltertrags und Stromverbrauchsanzeige
  • EEBus Ready (Internetmodul VR 920 nötig)
  • KNX (ise smart connect KNX Vaillant Gateway nötig.

Einsatzmöglichkeiten

  • Mit Mischer- und Solarmodul VR 70 als Solarregler einsetzbar (1 direkter/geregelter Heizkreis)
  • Mit Mischer- und Solarmodul VR 71 als Solarregler einsetzbar (3 gereglete Heizkreise)
  • Einsetzbar bis zu 9 geregelte Heizkreise
  • Für alle Vaillant Heizgeräte mit eBUS-Schnittstelle
  • Ein Regler einsetzbar für Lüftung, erneuerbare/regenerative Energien, sowie konventioneller Heizungstechnik mit eBUS-Schnittstelle
  • Für die Einbindung eines Lüftungsgerätes recoVAIR oder eines Hybridgerätes ist ein BuskopplerVR 32/3 nötig
  • Zur Kaskadierung von konventionellen (Gas/Öl) Wärmeerzeugern mit eBUS- Elektronik und der Wärmepumpe flexoTHERM ist ab dem 2. Wärmeerzeuger und jeden weiteren Wärmeerzeuger ein VR 32/3 notwendig
  • Zur Kaskadierung von der Wärmepumpen aroTHERM ist ab der 2. Wärmepumpe undjede weitere Wärmepumpe ein VR 32/3B notwendig

Hinweis:
Für Fußbodenheizung ist
zusätzlich ein VRC 9642 Anlegethermostat
für den Fußbodenheizkreis erforderlich
Bestell-Nr. 0020242192


Hydraulische Weiche WH 40 inkl. Wärmedämmung und Fühler, 3,5 m³/h, Anschluss Rp 1 1/4".
 
Eine Hydraulische Weiche wird zwischen Wärmeerzeugern und Heizkreisen angeschlossen. Sie ist ähnlich einer überdimensionierte Rohrleitung.
Die Überdimensionierung ist so groß, dass die Volumenströme ohne Druckverluste durch die Hydraulische Weiche zirkulieren können. Genau im Mittelpunkt (vertikal) der Hydraulischen Weiche befindet sich der Nullpunkt der Heizungsanlage.

Somit können jederzeit unterschiedliche Volumenströme fließen, ohne dass sich die verschiedenen Kreisläufe gegenseitig hydraulisch beeinflussen.

Technische Daten Einheit
Wasserdurchsatz m³/h 3,5
Anschluss Primär Rp 1 1/4"
Anschluss Sekundär Rp 1 1/4"


 

Artikelgewicht: 49,94 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.