Zywietz GmbH

Heizkörper Ventile in versch. Ausführungen

  • 996 Stück Auf Lager
Ausführung 
Größe 
ab
1,50 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DPD Classic)
  • Artikelnummer: HKVENTILVAR
  • Kategorie: Zubehör
  • Hersteller:
Beschreibung

1.) Thermostat-Ventilunterteil mit Voreinstellung in Eckausführung
Die Thermostat-Ventilunterteile Standard werden in Zweirohr-Pumpenheizungsanlagen mit normaler Temperaturspreizung eingesetzt.
Die doppelte O-Ring Abdichtung und das Gehäuse aus korrosionsbeständigem Rotguss sorgen für einen langlebigen und wartungsfreien Betrieb.

Anwendungsbereich:
Heizungs- und Kühlanlagen.

Funktionen:
Regeln
Absperren

Nenndruck:
PN 10

Temperatur:
Max. Betriebstemperatur: 120 °C, mit Bauschutzkappe oder Stellantrieb 100 °C, mit Pressanschluss 110 °C.
Min. Betriebstemperatur: –10 °C.

Werkstoffe:
Ventilgehäuse: korrosionsbeständiger Rotguss
O-Ringe: EPDM
Ventilteller: EPDM
Druckfeder: Edelstahl
Thermostat-Oberteil: Messing
Das komplette Thermostat-Oberteil kann mit dem HEIMEIER-Montagegerät ohne Entleeren der Anlage ausgewechselt werden (DN 10 - DN 20).
Spindel: Niro-Stahlspindel mit doppelter O-Ring-Abdichtung. Der äußere O-Ring ist unter Druck auswechselbar.

Oberflächenbehandlung:
Ventilgehäuse und Anschlussverschraubung vernickelt.

Rohranschluss:
Das Gehäuse mit Innengewinde ist ausgelegt für den Anschluss an Gewinderohr, oder in Verbindung mit Klemmverschraubungen an Kupfer- Präzisionsstahl- oder Verbundrohr (nur DN 15).

Anschluss für Thermostat-Köpfe und Stellantriebe:
M30x1,5



2.) Thermostat-Ventilunterteil mit Voreinstellung in Durchgang

Die Thermostat-Ventilunterteile Standard werden in Zweirohr-Pumpenheizungsanlagen mit normaler Temperaturspreizung eingesetzt.
Die doppelte O-Ring Abdichtung und das Gehäuse aus korrosionsbeständigem Rotguss sorgen für einen langlebigen und wartungsfreien Betrieb.


Anwendungsbereich:
Heizungs- und Kühlanlagen.

Funktionen:
Regeln
Absperren

Nenndruck:
PN 10

Temperatur:
Max. Betriebstemperatur: 120 °C, mit Bauschutzkappe oder Stellantrieb 100 °C, mit Pressanschluss 110 °C.
Min. Betriebstemperatur: –10 °C.

Werkstoffe:
Ventilgehäuse: korrosionsbeständiger Rotguss
O-Ringe: EPDM
Ventilteller: EPDM
Druckfeder: Edelstahl
Thermostat-Oberteil: Messing
Das komplette Thermostat-Oberteil kann mit dem HEIMEIER-Montagegerät ohne Entleeren der Anlage ausgewechselt werden (DN 10 - DN 20).
Spindel: Niro-Stahlspindel mit doppelter O-Ring-Abdichtung. Der äußere O-Ring ist unter Druck auswechselbar.

Oberflächenbehandlung:
Ventilgehäuse und Anschlussverschraubung vernickelt.

Rohranschluss:
Das Gehäuse mit Innengewinde ist ausgelegt für den Anschluss an Gewinderohr, oder in Verbindung mit Klemmverschraubungen an Kupfer- Präzisionsstahl- oder Verbundrohr (nur DN 15).

Anschluss für Thermostat-Köpfe und Stellantriebe:
M30x1,5


3.) Zweirohr-Hahnblock für Heizkörper mit 3/4" Außengewinde Eckform

Technische Daten:
für Heizkörper mit 1/2" Innengewinde
Zweirohrsystem mit 50 mm Abstand
mit Anschlussnippel 1/2" x 3/4" selbstdichtend
mit Anschluß für Klemmverschraubung
Max. Betriebsdruck: 10 bar
Max. Betriebstemperatur: 100°C


4.) Zweirohr-Hahnblock für Heizkörper mit 3/4" Außengewinde Durchgangsform

Technische Daten:
für Heizkörper mit 1/2" Innengewinde
Zweirohrsystem mit 50 mm Abstand
mit Anschlussnippel 1/2" x 3/4" selbstdichtend
mit Anschluß für Klemmverschraubung
Max. Betriebsdruck: 10 bar
Max. Betriebstemperatur: 100°C



5.) Thermostat-Ventilunterteil mit Voreinstellung in Axialform
Die Thermostat-Ventilunterteile Standard werden in Zweirohr-Pumpenheizungsanlagen mit normaler Temperaturspreizung eingesetzt. Die doppelte O-Ring Abdichtung und das Gehäuse aus korrosionsbeständigem Rotguss sorgen für einen langlebigen und wartungsfreien Betrieb.
Anwendungsbereich:
Heizungs- und Kühlanlagen.

Funktionen:
Regeln
Absperren

Nenndruck:
PN 10

Temperatur:
Max. Betriebstemperatur: 120 °C, mit Bauschutzkappe oder Stellantrieb 100 °C, mit Pressanschluss 110 °C.
Min. Betriebstemperatur: –10 °C.

Werkstoffe:
Ventilgehäuse: korrosionsbeständiger Rotguss
O-Ringe: EPDM
Ventilteller: EPDM
Druckfeder: Edelstahl
Thermostat-Oberteil: Messing
Das komplette Thermostat-Oberteil kann mit dem HEIMEIER-Montagegerät ohne Entleeren der Anlage ausgewechselt werden (DN 10 - DN 20).
Spindel: Niro-Stahlspindel mit doppelter O-Ring-Abdichtung. Der äußere O-Ring ist unter Druck auswechselbar.

Oberflächenbehandlung:
Ventilgehäuse und Anschlussverschraubung vernickelt.

Rohranschluss:
Das Gehäuse mit Innengewinde ist ausgelegt fu¨r den Anschluss an Gewinderohr, oder in Verbindung mit Klemmverschraubungen an Kupfer- Präzisionsstahl- oder Verbundrohr (nur DN 15).

Anschluss für Thermostat-Köpfe und Stellantriebe:
M30x1,5



6-7.) Thermostat-Ventilunterteil mit Voreinstellung in Eck Links & Rechts
Die Thermostat-Ventilunterteile Standard werden in Zweirohr-Pumpenheizungsanlagen mit normaler Temperaturspreizung eingesetzt. Die doppelte O-Ring Abdichtung und das Gehäuse aus korrosionsbeständigem Rotguss sorgen für einen langlebigen und wartungsfreien Betrieb.
Anwendungsbereich:
Heizungs- und Kühlanlagen.

Funktionen:
Regeln
Absperren

Nenndruck:
PN 10

Temperatur:
Max. Betriebstemperatur: 120 °C, mit Bauschutzkappe oder Stellantrieb 100 °C, mit Pressanschluss 110 °C.
Min. Betriebstemperatur: –10 °C.

Werkstoffe:
Ventilgehäuse: korrosionsbeständiger Rotguss
O-Ringe: EPDM
Ventilteller: EPDM
Druckfeder: Edelstahl
Thermostat-Oberteil: Messing
Das komplette Thermostat-Oberteil kann mit dem HEIMEIER-Montagegerät ohne Entleeren der Anlage ausgewechselt werden (DN 10 - DN 20).
Spindel: Niro-Stahlspindel mit doppelter O-Ring-Abdichtung. Der äußere O-Ring ist unter Druck auswechselbar.

Oberflächenbehandlung:
Ventilgehäuse und Anschlussverschraubung vernickelt.

Rohranschluss:
Das Gehäuse mit Innengewinde ist ausgelegt für den Anschluss an Gewinderohr, oder in Verbindung mit Klemmverschraubungen an Kupfer- Präzisionsstahl- oder Verbundrohr (nur DN 15).

Anschluss für Thermostat-Köpfe und Stellantriebe:
M30x1,5



8). Thermostat-Ventilunterteil mit geringem Wiederstand in Axialform
Die Thermostat-Ventilunterteile Standard werden in Zweirohr-Pumpenheizungsanlagen mit normaler Temperaturspreizung eingesetzt. Die doppelte O-Ring Abdichtung und das Gehäuse aus korrosionsbeständigem Rotguss sorgen für einen langlebigen und wartungsfreien Betrieb.
Anwendungsbereich:
Heizungs- und Kühlanlagen.

Funktionen:
Regeln
Absperren

Nenndruck:
PN 10

Temperatur:
Max. Betriebstemperatur:
120 °C, mit Bauschutzkappe oder Stellantrieb 100 °C, mit Pressanschluss 110 °C.

Min. Betriebstemperatur:
–10 °C.

Werkstoffe:
Ventilgehäuse: korrosionsbeständiger Rotguss
O-Ringe: EPDM
Ventilteller: EPDM
Druckfeder: Edelstahl
Thermostat-Oberteil: Messing
Das komplette Thermostat-Oberteil kann mit dem HEIMEIER-Montagegerät ohne Entleeren der Anlage ausgewechselt werden (DN 10 - DN 20).
Spindel: Niro-Stahlspindel mit doppelter O-Ring-Abdichtung. Der äußere O-Ring ist unter Druck auswechselbar.

Oberflächenbehandlung:
Ventilgehäuse und Anschlussverschraubung vernickelt.

Rohranschluss:
Das Gehäuse mit Innengewinde ist ausgelegt für den Anschluss an Gewinderohr, oder in Verbindung mit Klemmverschraubungen an Kupfer- Präzisionsstahl- oder Verbundrohr (nur DN 15).

Anschluss für Thermostat-Köpfe und Stellantriebe:
M30x1,5



9-10.) Anschlussverschraubung mit Entleerung für Ventilheizkörper in Durchgang und Eckform
Anschlussverschraubung ist für die Montage an Ventilheizkörpern mit Anschluss Rp1/2 Innengewinde und G3/4 Außengewinde vorgesehen.
Die selbstdichtenden Anschlüsse ermöglichen eine einfache Montage am Heizkörper.
Durch Ausführungen in Eck- und Durchgangsform jeweils für Ein- und Zweirohranlagen ist die Verschraubung vielseitig einsetzbar.

Technische Beschreibung:
Anschlussverschraubung mit den Funktionen Absperren und Entleeren.
Spindel für paralleles Absperren von Vor- und Rücklauf in einem Arbeitsgang. Betätigung mit IMI Heimeier Universalschlüssel. In Spindel integriertes Entleerungsventil.
Ein- und Zweirohrausführungen in Eck- und Durchgangsform mit Anschluss R1/2 und G3/4.
Mittenabstand der Anschlüsse 50 mm. Toleranzausgleich ±1,0 mm durch spezielle Überwurfmuttern und flexibles Flachdichtungs-System für spannungsfreie Montage.
Abdichtung an Spindel und Kegeln durch EPDM O-Ringe. Gehäuse aus korrosionsbeständigem Rotguss, vernickelt, mit spezieller Geometrie zur Reduzierung der Rückerwärmung von Heizkörpern in Einrohrheizungsanlagen.
Rohrseitiger Anschluss G3/4 mit Klemmverschraubungen für Kunststoff-, Kupfer-, Präzisionsstahl- und Verbundrohr.
Für IMI Heimeier Armaturen nur die zugehörigen, gekennzeichneten IMI Heimeier Klemmverschraubungen verwenden (Kennzeichnung z. B. 15 THE).
Hervorragendes Anschlussdesign durch formschöne Verkleidung.

Zul. Betriebstemperatur:
TB 120°C, mit Verkleidung TB 90°C.

Zul. Betriebsüberdruck:
PB 10 bar.



11-12.) HEIMEIER Thermostat-Ventilunterteil umgekehrte Flußrichtung, Eckform und Durchgang
HEIMEIER Thermostat-Ventilunterteil in Eckform für umgekehrte Flußrichtung.
Gehäuse aus korrosionsbeständigem,entzinkungsfreiem Rotguß.
Mit Niro-Stahlspindel und doppelter O-Ring-Abdichtung.
Thermostat-Oberteil und äußerer O-Ring ohne Entleeren derAnlage auswechselbar.
Anschluß Innen-gewinde für Gewinderohr, oder in Verbindung mit Klemmverschraubungen für Kupfer-, Präzisionsstahl- oder Verbundrohr.

Zul. Betriebstemperatur:
TB 120 Grd. C.

Zul. Betriebsüberdruck:
PB 10 bar.

Niederdruckdampf:
110 Grd. C/0,5 bar


13.) Heizkörper-Regulierventil mit Voreinstellung
Das Mikrotherm Regulierventil wird in Pumpenwarmwasser-Heizungsanlagen, Schwerkraft- oder Niederdruck-Dampfanlagen eingesetzt. Die nichtsteigende Doppelspindel mit dem Mikrotherm-Regulierkegel ermöglicht den hydraulischen Abgleich durch Voreinstellung.

Anwendungsbereich:
HeizungsanlagenFunktionen:

Voreinstellung:
Absperren

Dimensionen:
DN 10-32

Druckklasse:
PN 10

Temperatur:
Max. Betriebstemperatur: 120 °C, Niederdruckdampf 110°C / 0,5 bar.
Min. Betriebstemperatur: –10 °CWerkstoffe:
Ventilgehäuse:
Rotguss.

O-Ringe:
EPDM

Ventileinsatz:
Messing.

Handrad:
PP (Polypropylen), mit Schutzfolie umschrumpft, weiß RAL 9016.

Oberflächenbehandlung:
Ventilgehäuse und Fittings sind vernickelt.

Kennzeichnung:
THE, Ländercode, Durchflussrichtungspfeil, DN. II-Kennzeichnung (DN 10 - DN 20).

Normen:
Baumaße nach DIN 3841 Teil 1.

Rohranschluss:
Das Gehäuse mit Innengewinde ist ausgelegt für den Anschluss an Gewinderohr, oder in Verbindung mit Klemmverschraubungen an Kupfer- Präzisionsstahl- oder Verbundrohr (nur DN 15).


14.) Heimeier S-Anschluß
zum Ausgleich unterschiedlicher Anschlußmaße beim Austausch von Heizkörpern mit 1/2" Anschluß.
Achsenstand je S-Anschluß 26mm.
Gesamtlänge 68mm.


16.) Absperrbare Rücklaufverschraubung in Durchgang
Absperrbare Rücklaufverschraubung Durchgang
Oventrop Verschraubung "Combi 2"
mit proportionaler Feineinstellung für den Einsatz in Warm-
wasser-Zentralheizungen und Kühlwasserkreisläufen.
Zum Voreinstellen und Absperren des Heizkörpers.
Messing-Armatur, vernickelt, Ventilkegel mit EPDM O-Ring-Abdichtung.
Schutzkappe mit zusätzlicher Dichtfunktion.
Anschluss für Gewinde-, Klemm- und Lötverbindungen.
Einbaumaße nach DIN3842.

Betriebstemperatur:
2°C bis 120°C (kurzzeitig bis 130°C)

max. Betriebsdruck:
10 bar


15.) Absperrbare Rücklaufverschraubung in Eckform
Absperrbare Rücklaufverschraubung Eckausführung
Oventrop Verschraubung "Combi 2"
mit proportionaler Feineinstellung für den Einsatz in Warm-
wasser-Zentralheizungen und Kühlwasserkreisläufen.
Zum Voreinstellen und Absperren des Heizkörpers.
Messing-Armatur, vernickelt, Ventilkegel mit EPDM O-Ring-Abdichtung.
Schutzkappe mit zusätzlicher Dichtfunktion.
Anschluss für Gewinde-, Klemm- und Lötverbindungen.
Einbaumaße nach DIN3842.

Betriebstemperatur:
2°C bis 120°C (kurzzeitig bis 130°C)

max. Betriebsdruck:
10 bar


17.) Absperrbare Rücklaufverschraubung 1/2" in Durchgang
Absperrbar und regulierbar, selbstdichtend mit Gewindeeinschneiddichtung.

3/4“ Eurokonus für den Anschluss von Kupfer-, C-Stahl-, Edelstahl-, Metallverbund- und Kunststoffrohren, in Verbindung mit Klemmverschraubung

Einsatzbereich:
Warmwasser-Heizungsanlagen

max. Druck:
10 bar

max. Temp:
110 °C Dauertemperatur
130 °C kurzzeitig



18.) Heizkörper Blindstopfen
Blindstopfen 1/2"


19.) Heizkörper Entlüftungsventil
 

Entlüftungsventil 1/4"-1/2"


 

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Kunden kauften dazu folgende Artikel:

Über 60 Jahre Erfahrung in der Sanitär- und Heizungsbranche

Bereits im Jahr 1953 öffneten die Tore unseres Sanitär- und Heizungsfachhandels im Herzen des Ruhrgebiets. Nach wie vor genießen Tradition und Beständigkeit einen großen Stellenwert in unserem Hause. Vor diesem Hintergrund ist nur das Beste gut genug für unsere Kunden.

„Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kunden es sind.“ – Deswegen verfolgt unser fachkundiges Team das Ziel, Sie individuell und bedarfsorientiert zu beraten. Tag für Tag aufs Neue. Dies bestätigen über 52.000 Kundenbewertungen, die eine Kundenzufriedenheit von 99,9% nachweisen. * Quelle eBay.de

Dank unseres vielfältigen Produktsortiments sind unseren Kunden unzählige Möglichkeiten geboten. Mehrere 10.000 Artikel stehen Ihnen für den sofortigen Versand zur Verfügung. Unsere Kunden können sich auf die schnellstmögliche Verfügbarkeit und Lieferung verlassen.